Domain intein.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt intein.de um. Sind Sie am Kauf der Domain intein.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Digitalisierung:

Digitalisierung
Digitalisierung

Digitalisierung , Fallstudien, Tools und Erkenntnisse für das digitale Zeitalter , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 64.99 € | Versand*: 0 €
Digitalisierung
Digitalisierung

Digitalisierung , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 37.99 € | Versand*: 0 €
Digitalisierung
Digitalisierung

Digitalisierung , Digitalisierung ist in aller Munde. Aber darunter kann sowohl die bloße Umwandlung und Darstellung von Information und Wissen in digitale Zahlencodes als auch die so genannte digitale Transformation bezeichnet werden, die auch als digitale Revolution oder digitale Wende bezeichnet wird. Die künftige Entwicklung der Digitalisierung hängt davon ab, wer die Zukunftsvorstellungen umsetzt. Bislang geschieht dies insbesondere durch die Wirtschaft. Doch nur in einem Dialog zwischen Gesellschaft, Politik und Wirtschaft kann eine umfassende Zukunftsvision gestaltet werden. Die interdisziplinären Beiträge dieses Buches möchten dazu beitragen. Darin werden unter anderem die veränderten Anforderungen in der Lehre und Ausbildung erläutert, die die digitale Wende mit sich bringt. Auch die Manipulationsmöglichkeit durch Meinungsmache, Falschinformationen und Lügen wird behandelt. Ein wichtiges Thema, denn anonyme Fake-Profile sowie Social-Bots treiben auf zahlreichen Plattformen ihr Unwesen und versuchen, auf Privatleben, Politik und Wirtschaft Einfluss zu nehmen. Ob wir wollen oder nicht ¿ die digitale Revolution schreitet voran, einen Aus-Knopf für das Internet gibt es nicht. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 24.99 € | Versand*: 0 €
Handbuch Digitalisierung
Handbuch Digitalisierung

Handbuch Digitalisierung , Vorteile Umfassendster Sammelband zum Thema Digitalisierung Digitalisierung: Ein Thema für alle Wirtschaftszweige und alle Funktionen in Unternehmen Es werden alle Aspekte der Digitalisierung von Unternehmen beleuchtet Herausragende Autorenschaft Zum Werk Digitalisierung und Industrie 4.0 sind in den letzten Jahren zu Modebegriffen geworden. Dabei wird Industrie 4.0 von ihren Verfechtern als die einzige Möglichkeit zum Überleben für Unternehmungen dargestellt, d.h., ihr wird definitorisch Effizienz zugesprochen, eine Vorgehensweise, die bei beratungsorientierten Abhandlungen seit vielen Jahren üblich ist (vgl. z.B. virtuelle Netze). So werden durch Interessengruppen, die primär an Fördermitteln interessiert sind, Behauptungen zu Kosten-/Nutzen-Relationen etc. aufgestellt, die rein spekulativer Natur sind und einer seriösen Überprüfung nicht standhalten. Ebenfalls werden in der Presse, von wenigen Ausnahmen abgesehen, die Segnungen der Digitalisierung unreflektiert wiedergegeben. Anliegen des geplanten Handbuches soll es deshalb sein, die Grundlagen und Herausforderungen der Digitalisierung aus unterschiedlichen Disziplinen heraus zu analysieren sowie die Auswirkungen und Erscheinungsformen in unterschiedlichen Wirtschaftszweigen und Funktionsbereichen zu hinterfragen. Dabei soll nicht nur der aktuelle Stand der Digitalisierung kritisch untersucht werden, sondern darüber hinaus Handlungsempfehlungen und Entwicklungslinien herausgearbeitet werden. Zielgruppe Wissenschaftler aller Disziplinen, die sich mit den Fragen der Digitalen Transformation in ihren Fachbereichen befassen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20220304, Produktform: Leinen, Beilage: gebunden, Redaktion: Corsten, Hans~Roth, Stefan, Seitenzahl/Blattzahl: 1367, Abbildungen: mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Keyword: Algorithmus; Datenschutz; Digitale Transformation; Geschäftsmodell; Internet der Dinge, Fachschema: Innovationsmanagement~Management / Innovationsmanagement~E-Business~Electronic Commerce - E-Commerce~E-Venture~Internet / Electronic Commerce~Net Economy~Internet~Surfen (Internet)~Business / Management~Management, Fachkategorie: E-Commerce, E-Business~Internet, allgemein~Management und Managementtechniken, Fachkategorie: Disruptive Innovation, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XIX, Verlag: Vahlen Franz GmbH, Verlag: Vahlen, Franz, Breite: 175, Höhe: 63, Gewicht: 2598, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2707314

Preis: 159.00 € | Versand*: 0 €

Was ist Digitalisierung?

Digitalisierung bezieht sich auf den Prozess der Umwandlung von analogen Informationen in digitale Formate. Dies umfasst die Verwe...

Digitalisierung bezieht sich auf den Prozess der Umwandlung von analogen Informationen in digitale Formate. Dies umfasst die Verwendung von Technologien wie Computern, Software und Internet, um Informationen zu erfassen, zu speichern, zu verarbeiten und zu übertragen. Die Digitalisierung hat einen großen Einfluss auf verschiedene Bereiche des Lebens, wie Wirtschaft, Bildung, Gesundheitswesen und Kommunikation.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet Digitalisierung?

Digitalisierung bezieht sich auf den Prozess der Umwandlung von analogen Informationen in digitale Formate. Es beinhaltet die Verw...

Digitalisierung bezieht sich auf den Prozess der Umwandlung von analogen Informationen in digitale Formate. Es beinhaltet die Verwendung von Technologien wie Computer, Internet und Software, um Informationen zu erfassen, zu speichern, zu verarbeiten und zu übertragen. Die Digitalisierung hat einen großen Einfluss auf verschiedene Bereiche des Lebens, wie z.B. die Wirtschaft, Bildung, Gesundheitswesen und Kommunikation.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bringt Digitalisierung?

Digitalisierung bringt zahlreiche Vorteile mit sich, darunter eine effizientere Arbeitsweise, schnellere Kommunikation und verbess...

Digitalisierung bringt zahlreiche Vorteile mit sich, darunter eine effizientere Arbeitsweise, schnellere Kommunikation und verbesserte Datenverwaltung. Sie ermöglicht es Unternehmen, Prozesse zu automatisieren und Kosten zu senken. Zudem eröffnet sie neue Möglichkeiten für Innovationen und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Durch die Digitalisierung können auch Kunden besser erreicht und individueller angesprochen werden. Insgesamt trägt die Digitalisierung dazu bei, die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu stärken und die Gesellschaft insgesamt voranzubringen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Innovation Verknüpfung Transparenz Mobilität Vernetzung Flexibilität Skalierbarkeit Interaktivität Kostenreduktion

Ist die Digitalisierung hilfreich?

Ja, die Digitalisierung kann hilfreich sein, da sie viele Vorteile bietet. Sie ermöglicht eine schnellere und effizientere Kommuni...

Ja, die Digitalisierung kann hilfreich sein, da sie viele Vorteile bietet. Sie ermöglicht eine schnellere und effizientere Kommunikation, den Zugang zu einer Vielzahl von Informationen und Dienstleistungen sowie die Automatisierung von Prozessen, was Zeit und Ressourcen spart. Allerdings gibt es auch Herausforderungen und Risiken im Zusammenhang mit der Digitalisierung, die berücksichtigt werden müssen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Handbuch Digitalisierung  Gebunden
Handbuch Digitalisierung Gebunden

Ein vielfältiger und differenzierter Einblick in das komplexe Phänomen der Digitalisierung Das Phänomen der Digitalisierung wird in Wissenschaft und Praxis intensiv diskutiert. Vor diesem Hintergrund ist dieser Sammelband entstanden um einerseits die Diskussion zu versachlichen und spektakuläre Einschätzungen die oft eher den Charakter von Prophezeiungen haben zu relativieren. Andererseits soll dem Querschnittscharakter der Digitalisierung Rechnung getragen werden. Vor diesem Hintergrund umfasst das Handbuch Beiträge aus der Informatik der Jurisprudenz der Volkswirtschaftslehre der Betriebswirtschaftslehre und den Gesellschaftswissenschaften. Das Werk ist in fünf Kapitel gegliedert die jeweils eine Perspektive im Fokus haben:A Generelle PerspektiveB Technologische PerspektiveC Funktionale PerspektiveD Institutionelle PerspektiveE Gesellschaftliche PerspektiveDieses Handbuch richtet sich an Leser die sich mit Problemen und Herausforderungen der Digitalisierung beschäftigen und nach vertiefenden Einblicken in dieses Themenfeld suchen die einerseits theoretisch fundiert und andererseits praktisch relevant sind. Das Werk spricht deshalb Wissenschaftler und Praktiker gleichermaßen an.Die Herausgeber:Prof. Dr. Stefan Roth Lehrstuhl für Marketing an der Technischen Universität Kaiserslautern.Prof. Dr. Hans Corsten Lehrstuhl für Produktionswirtschaft an der Technischen Universität Kaiserslautern.

Preis: 159.00 € | Versand*: 0.00 €
Digitalisierung im Krankenhaus
Digitalisierung im Krankenhaus

Digitalisierung im Krankenhaus , Die COVID-19-Pandemie zeigt, dass sich Deutschland auf seine Krankenhäuser verlassen kann. Gut ausgebildete, leistungsbereite Mitarbeitende geben alles, um durch kreativen, agilen Einsatz Schlimmeres zu verhindern. Deutlich wird jedoch, dass Engagement und Kreativität nicht immer ausreichen. Das gilt z.B. für das Finden freier Intensivkapazitäten. Zwar kommen hier bereits digitale Lösungen zum Einsatz (z.B. das DIVI-Register) - nicht zuletzt führen jedoch uneinheitliche Datengrundlagen, basierend auf z.T. noch händischen Meldeprozessen, zu Effizienzeinbußen und Ungenauigkeiten. Der Mangel an digitalen Strukturen in deutschen Krankenhäusern tritt erneut zutage. Die Pandemie hält ein Brennglas auf die insuffiziente Digitalisierung im stationären Sektor; die Motivation zu einem mutigen Schritt in die Digitalisierung sollte aber nicht ausschließlich in der Bekämpfung von COVID-19 begründet sein. Hoffnung gibt das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG): Ausgestattet mit zusätzlichen Mitteln von 4,3 Mrd. Euro und klaren Vorgaben in 10 digitalen Handlungsfeldern schafft es die Grundlage, um bestehende digitale Defizite zu beheben. Vom Patientenportal über Unit-Dose-Medikamentierung bis zur Pflegedokumentation - die Förderrichtlinie kombiniert klare Vorgaben bezüglich Interoperabilität und Datensicherheit mit anwendungsbezogenen Muss-Kriterien. Im Vordergrund steht die strukturierte Digitalisierung patientennaher Arbeitsabläufe. Ein Weckruf für alle Beteiligten, unverzüglich diffuse Strategie in gestaltende Planung und Umsetzung zu überführen. Dieses Buch unterstützt Entscheider:innen und Anwender:innen bei der Gestaltung der Digitalisierung in den zentralen Handlungsfeldern. Die Digitalisierung wird praxisnah aus der Welt der IT-Nerds in den Planungs- und Entscheidungsalltag von Manager:innen, Ärzt:innen und Pflegenden überführt. Ein Muss für alle, die ihr Krankenhaus verantwortungsbewusst in die digitalisierte Zukunft führen wollen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202109, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Oesterhoff, Ecky~Gocke, Peter~Schneider, Henning~Debatin, Jörg F., Abbildungen: 30 farbige Abbildungen, 20 schwarz-weiße Tabellen, Keyword: Krankenhauszukunftsgesetz; Interoperalität; KIS/KAS, Fachschema: Digital / Technik, EDV~Hospital~Krankenhaus - Klinik~Spital~Medizin / Allgemeines, Einführung, Lexikon, Warengruppe: HC/Medizin/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Medizin, allgemein, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XIV, Seitenanzahl: 228, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: MWV Medizinisch Wiss. Ver, Verlag: MWV Medizinisch Wiss. Ver, Verlag: MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Länge: 241, Breite: 165, Höhe: 17, Gewicht: 674, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 19.95 € | Versand*: 0 €
Digitalisierung und Inklusion
Digitalisierung und Inklusion

Digitalisierung und Inklusion , Eine Chance für mehr Diversität in neuen Arbeitswelten , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20211213, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Redaktion: Gössl, Martin J.~Reischl, Christiane, Seitenzahl/Blattzahl: 165, Keyword: Zweiter Arbeitsmarkt; Erster Arbeitsmarkt; Industrie 4.0; Arbeit 4.0; Soziale Arbeit; Arbeitsintegration; Arbeitsmarktpolitik; Arbeitswissenschaft; Arbeit, Fachschema: Sozialarbeit, Fachkategorie: Soziale Arbeit, Text Sprache: ger, Verlag: Tectum Verlag, Verlag: Tectum Wissenschaftsverlag, Breite: 148, Höhe: 13, Gewicht: 258, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 36.00 € | Versand*: 0 €
Bildung, Schule, Digitalisierung
Bildung, Schule, Digitalisierung

Bildung, Schule, Digitalisierung , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202010, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Kaspar, Kai~Becker-Mrotzek, Michael~Hofhues, Sandra~König, Johannes~Schmeinck, Daniela, Seitenzahl/Blattzahl: 478, Keyword: Bildungsforschung; Schulpädagogik; Medienkompetenz; Lehrerbildung; digitale Lehre; Medienkonzept; digitale Bildung; digitale Medien im Unterricht; Open Educational Practices; Information Literacy; Unterrichtsplanung; TPACK; Mediendidaktik; E-Assessment; E-Portfolio; Unterrichtsvideos; Tabletklassen; mobile Learning; Lehramtsstudium; Medien- und Umweltpädagogik, Fachschema: Bildungssystem~Bildungswesen, Fachkategorie: Bildungssysteme und -strukturen, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Waxmann Verlag GmbH, Verlag: Waxmann Verlag GmbH, Verlag: Waxmann Verlag GmbH, Produktverfügbarkeit: 02, Länge: 243, Breite: 170, Höhe: 33, Gewicht: 899, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 49.90 € | Versand*: 0 €

Was bringt die Digitalisierung?

Die Digitalisierung bringt zahlreiche Vorteile und Chancen mit sich. Sie ermöglicht eine schnellere und effizientere Kommunikation...

Die Digitalisierung bringt zahlreiche Vorteile und Chancen mit sich. Sie ermöglicht eine schnellere und effizientere Kommunikation, den Zugang zu einer Fülle von Informationen und Ressourcen sowie die Automatisierung von Prozessen. Zudem eröffnet sie neue Geschäftsmodelle und Märkte, fördert die Innovation und Kreativität und trägt zur globalen Vernetzung bei. Letztendlich kann die Digitalisierung dazu beitragen, die Lebensqualität zu verbessern und die Nachhaltigkeit zu fördern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Innovation Mobilität Verknüpfung Transparenz Flexibilität Interaktivität Vernetzung Skalierung Dynamik

Was genau bedeutet Digitalisierung?

Was genau bedeutet Digitalisierung? Digitalisierung bezeichnet den Prozess der Umwandlung von analogen Informationen in digitale F...

Was genau bedeutet Digitalisierung? Digitalisierung bezeichnet den Prozess der Umwandlung von analogen Informationen in digitale Formate. Dies ermöglicht eine effizientere Speicherung, Verarbeitung und Übertragung von Daten. Durch die Digitalisierung werden Prozesse automatisiert, die Kommunikation verbessert und neue Geschäftsmodelle ermöglicht. Sie beeinflusst nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens, von der Wirtschaft über die Bildung bis hin zur Gesundheitsversorgung. Insgesamt bedeutet Digitalisierung also die Transformation von analogen zu digitalen Technologien und Prozessen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Cloud Computing Cybersecurity Internet of Things (IoT) Artificial Intelligence (AI) Machine Learning (ML) Robotic Process Automation (RPA) Blockchain Virtual Reality (VR) Augmented Reality (AR)

Wann kam die Digitalisierung?

Die Digitalisierung begann in den 1970er Jahren mit der Einführung von Computern in Unternehmen und Haushalten. Mit der Entwicklun...

Die Digitalisierung begann in den 1970er Jahren mit der Einführung von Computern in Unternehmen und Haushalten. Mit der Entwicklung des Internets in den 1990er Jahren nahm die Digitalisierung weiter Fahrt auf. Mobile Technologien wie Smartphones und Tablets haben die Digitalisierung in den 2000er Jahren vorangetrieben. Heutzutage sind nahezu alle Bereiche des Lebens von der Digitalisierung beeinflusst, von der Kommunikation über das Einkaufen bis hin zur Unterhaltung. Doch wann genau die Digitalisierung begann, ist schwer zu datieren, da sie ein kontinuierlicher Prozess ist, der sich im Laufe der Zeit entwickelt hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Internet Smartphone Social Media Cloud Computing Big Data Artificial Intelligence Industry 4.0 IoT (Internet of Things) Blockchain

Was bedeutet die Digitalisierung?

Was bedeutet die Digitalisierung? Die Digitalisierung bezeichnet den Prozess, bei dem analoge Informationen in digitale Formate um...

Was bedeutet die Digitalisierung? Die Digitalisierung bezeichnet den Prozess, bei dem analoge Informationen in digitale Formate umgewandelt werden. Dies ermöglicht eine schnellere und effizientere Verarbeitung von Daten sowie eine bessere Vernetzung von Systemen und Geräten. Durch die Digitalisierung können Prozesse automatisiert, Kosten gesenkt und neue Geschäftsmodelle entwickelt werden. Sie hat einen tiefgreifenden Einfluss auf nahezu alle Bereiche des Lebens, von der Wirtschaft über die Bildung bis hin zur Gesundheitsversorgung. Die Digitalisierung birgt sowohl Chancen als auch Herausforderungen und erfordert ein Umdenken in vielen Bereichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Industrie 4.0 IoT (Internet of Things) Big Data Cloud Computing Cybersecurity Artificial Intelligence Virtual Reality Augmented Reality Blockchain

Digitalisierung und Arbeit
Digitalisierung und Arbeit

Digitalisierung und Arbeit , Triebkräfte - Arbeitsfolgen - Regulierung , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20210818, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Labour Studies#28#, Redaktion: Apitzsch, Birgit~Buss, Klaus-Peter~Kuhlmann, Martin~Weißmann, Marliese~Wolf, Harald, Seitenzahl/Blattzahl: 372, Keyword: Arbeit; Arbeit 4.0; Arbeitsbeziehungen; Arbeitsforschung; Banken 4.0; Handel 4.0; Industrie 4.0; Industriesoziologie; Organisationssoziologie; Systematische Rationalisierung, Fachschema: Soziologie / Arbeit, Wirtschaft, Technik, Warengruppe: HC/Soziologie, Fachkategorie: Soziologie: Arbeit und Beruf, Text Sprache: ger, Verlag: Campus Verlag GmbH, Verlag: Campus Verlag GmbH, Verlag: Campus Verlag GmbH, Breite: 140, Höhe: 25, Gewicht: 480, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783593447087, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 45.00 € | Versand*: 0 €
Digitalisierung im Gesundheitswesen
Digitalisierung im Gesundheitswesen

Digitalisierung im Gesundheitswesen , Anthropologische und ethische Herausforderungen der Mensch-Maschine-Interaktion , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210817, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Jahrbuch für Moraltheologie#5#, Redaktion: Fritz, Alexis~Mandry, Christof~Proft, Ingo~Schuster, em. Josef, Seitenzahl/Blattzahl: 246, Keyword: künstliche Intelligenz; Informationsethik; Tiefe Hirnstimulation; Pflegeroboter, Fachschema: Moralphilosophie~Philosophie / Moralphilosophie~Ethik~Ethos~Philosophie / Ethik~Theologie~Christentum~Weltreligionen / Christentum, Fachkategorie: Ethik und Moralphilosophie~Theologie~Christentum, Warengruppe: HC/Religion/Theologie/Christentum, Fachkategorie: Theologische Ethik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Herder Verlag GmbH, Verlag: Herder Verlag GmbH, Verlag: Verlag Herder GmbH, Länge: 212, Breite: 133, Höhe: 18, Gewicht: 340, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2602982

Preis: 40.00 € | Versand*: 0 €
Digitalisierung in Unternehmen
Digitalisierung in Unternehmen

Digitalisierung in Unternehmen , Das Buch vermittelt aktuelle Ansätze der Digitalisierung in Unternehmen und zeigt auf, wie Digitalisierungsprojekte erfolgreich und sicher in der Praxis umgesetzt werden. Ausgehend von der Beschreibung einer sich wandelnden Wertschöpfung und Arbeitswelt wird anhand von Anwendungsszenarien dargelegt, welche Änderungen mit der Digitalisierung einhergehen: Neue Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse etablieren sich, die Entwicklung von Produkten verändert sich ebenso wie die Interaktion mit Kunden, neue Chancen aber auch neue Risiken entstehen.  Die Beitragsautoren stellen dabei Grundlagen als auch Konzepte vor, um die Digitalisierung von Prozessen und Anwendungen konkret zu planen und durchzuführen. Auch Aspekte der IT-Sicherheit kommen dabei nicht zu kurz.  Das Herausgeberwerk basiert auf Fragestellungen aus der unternehmerischen Praxis und eignet sich auch für Studierende und Lehrende. Der Inhalt Digitalisierung und ihr Einfluss auf die Arbeitswelt und die Wertschöpfung Geschäftsmodelle im Wandel Neue Ansätze im Prozess- und Projektmanagement Innovation in der Produktentstehung und in der Produktion Analyse und Optimierung der Kundeninteraktion Chancen und Risiken der digitalen Transformation, inkl. IT-Sicherheit und Smart Contracts Die Zielgruppen IT-Berater und Unternehmensberater Projektleiter und Projektmitarbeiter Studierende der Wirtschaftsinformatik, der Informatik und der BWL Lehrende der Wirtschaftsinformatik, der Informatik und der BWL Die Herausgeber Prof. Dr. Thomas Barton ist Professor an der Hochschule Worms. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Entwicklung betrieblicher Anwendungen, E-Business und Digitalisierung.  Prof. Dr. Christian Müller ist Professor an der Technischen Hochschule Wildau. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Operations Research, Simulation von Geschäftsprozessen und Internet-Technologien.  Prof. Dr. Christian Seel ist Professor an der Hochschule Landshut und Leiter des Instituts für Projektmanagement und Informationsmodellierung (IPIM). Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Geschäftsprozessmanagement, hybrides Projektmanagement und Mobile Computing. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20181103, Produktform: Kassette, Inhalt/Anzahl: 1, Inhalt/Anzahl: 1, Beilage: Book + eBook, Redaktion: Barton, Thomas~Müller, Christian~Seel, Christian, Abbildungen: 95 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Themenüberschrift: COMPUTERS / Online Services, Keyword: Wertschöpfung; Arbeitswelt; Geschäftsmodelle; Produktentstehung; Kundeninteraktion; betriebliche Anwendungen; Geschäftsprozessmanagement; Sicherheit; Big Data; Buch Digitalisierung; Zukunft der Arbeit; Digitale Transformation; Industrie 4.0; Security; Internet of Things; Smart Contracts; IoT, Fachschema: Datenverarbeitung~Elektronik / EDV~Informatik / Wirtschaftsinformatik~Wirtschaft / Wirtschaftsinformatik~Wirtschaftsinformatik~Wirtschaft / Wirtschaftsmathematik~Wirtschaftsmathematik~Wirtschaftsrechnen~Datenverarbeitung / Anwendungen / Betrieb, Verwaltung~Informatik~Knowledge Management~Management / Wissensmanagement~Wissensmanagement~Database~Datenbank~Netzwerk (elektronisch), Fachkategorie: Wirtschaftsmathematik und -informatik, IT-Management~Unternehmensanwendungen~Computernetzwerke und maschinelle Kommunikation~Informatik~Datenbanken~Netzwerk-Hardware, Imprint-Titels: Springer Vieweg, Warengruppe: HC/Informatik, Fachkategorie: Wissensmanagement, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: xx, Seitenanzahl: 305, Sender’s product category: BUNDLE, Verlag: Springer-Verlag GmbH, Verlag: Springer-Verlag GmbH, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Länge: 242, Breite: 169, Höhe: 22, Gewicht: 590, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Beinhaltet: B0000062981001 V16091-9783658227722-1 B0000062981002, Beinhaltet EAN: 9783658227739, Herkunftsland: NIEDERLANDE (NL), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 60.00 € | Versand*: 0 €
Digitalisierung der Medienordnung
Digitalisierung der Medienordnung

Digitalisierung der Medienordnung , 1. Berlin-Potsdamer Konferenz zu interdisziplinären Rechtsfragen , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230510, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Schladebach, Marcus~Thiele, Alexander, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Keyword: Anonymität; Fake News; Hate Speech; Influencer-Marketing; Persönlichkeitsrechtsschutz; Social Media; Urheberrecht, Fachschema: Handelsrecht~Unternehmensrecht~Wettbewerbsrecht - Wettbewerbssache~Verwaltungsrecht - Verwaltungssachen~Finanzwirtschaft~Wirtschaftsgesetz~Wirtschaftsrecht~Abgabe - Abgabenordnung - AO~Steuergesetz~Steuerrecht - Steuergesetz, Fachkategorie: Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein~Finanzrecht, allgemein~Steuer- und Abgabenrecht~Öffentliches Recht, Region: Deutschland, Warengruppe: TB/Öffentliches Recht, Fachkategorie: Verwaltungsrecht und Verwaltungspraxis, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: VII, Seitenanzahl: 117, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. KG, Länge: 231, Breite: 157, Höhe: 10, Gewicht: 213, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783161619175, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 49.00 € | Versand*: 0 €

Wann startete die Digitalisierung?

Die Digitalisierung begann in den 1970er Jahren mit der Einführung von Computern in Unternehmen und Haushalten. Durch die Entwickl...

Die Digitalisierung begann in den 1970er Jahren mit der Einführung von Computern in Unternehmen und Haushalten. Durch die Entwicklung von Mikroprozessoren und dem Aufkommen des Internets in den 1990er Jahren gewann die Digitalisierung an Fahrt. Heutzutage ist die Digitalisierung in nahezu allen Bereichen des Lebens präsent und verändert die Art und Weise, wie wir kommunizieren, arbeiten und konsumieren. Doch wann genau die Digitalisierung begann, ist schwer zu sagen, da sie ein kontinuierlicher Prozess ist, der sich im Laufe der Zeit entwickelt hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Internet Smartphone Social Media Cloud Computing Big Data Artificial Intelligence Industry 4.0 IoT (Internet of Things) Blockchain

Wann beginnt die Digitalisierung?

Die Digitalisierung begann in den 1950er Jahren mit der Entwicklung von Computern und der Einführung digitaler Technologien in Unt...

Die Digitalisierung begann in den 1950er Jahren mit der Entwicklung von Computern und der Einführung digitaler Technologien in Unternehmen. Seitdem hat sich die Digitalisierung stetig weiterentwickelt und ist heute in nahezu allen Bereichen unseres Lebens präsent. Mit dem Aufkommen des Internets in den 1990er Jahren und der Verbreitung von Smartphones in den 2000er Jahren hat die Digitalisierung einen noch größeren Einfluss auf unsere Gesellschaft bekommen. Heutzutage ist die Digitalisierung nicht mehr wegzudenken und prägt unser tägliches Leben in vielerlei Hinsicht. Doch die Frage, wann die Digitalisierung wirklich begonnen hat, lässt sich nicht auf einen bestimmten Zeitpunkt festlegen, da sie ein kontinuierlicher Prozess ist, der sich über Jahrzehnte erstreckt hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Start Revolution Technologie Innovation Transformation Internet Automatisierung Entwicklung Vernetzung Industrie 0

Was gehört zu Digitalisierung?

Was gehört zu Digitalisierung? Die Digitalisierung umfasst die Umwandlung von analogen Prozessen, Daten und Informationen in digit...

Was gehört zu Digitalisierung? Die Digitalisierung umfasst die Umwandlung von analogen Prozessen, Daten und Informationen in digitale Formate. Dazu gehören die Nutzung von Technologien wie Cloud Computing, künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge. Außerdem spielen Themen wie Cybersecurity, Datenschutz und die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle eine wichtige Rolle. Letztendlich geht es bei der Digitalisierung darum, Prozesse effizienter zu gestalten, Innovationen voranzutreiben und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu stärken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Technologie Vernetzung Automatisierung Innovation Daten Internet Transformation Cloud Cybersecurity Mobilgeräte

Wann kommt die Digitalisierung?

Die Digitalisierung ist bereits im Gange und hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht. Sie betrifft nahezu alle Berei...

Die Digitalisierung ist bereits im Gange und hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht. Sie betrifft nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens, von der Wirtschaft über die Bildung bis hin zur Gesundheitsversorgung. Es ist schwer vorherzusagen, wann die Digitalisierung abgeschlossen sein wird, da sie ein kontinuierlicher Prozess ist, der sich ständig weiterentwickelt. Es ist jedoch sicher, dass die Digitalisierung in Zukunft noch weiter voranschreiten wird und immer mehr Bereiche unseres Lebens beeinflussen wird. Es ist daher wichtig, sich mit den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung auseinanderzusetzen und sich auf die Veränderungen vorzubereiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zeitpunkt Zukunft Technologie Innovation Veränderung Gesellschaft Voranschreiten Entwicklung Transformation Automatisierung

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.